Umzug zum Dillinger Frühling 2019

Am Freitag den 17. Mai nehmen wir wieder am Umzug zum Dillinger Frühling teil.
Alle aus dem Kinder- und Erwachsenentraining sind herzlich dazu eingeladen.

Wir treffen uns um 18:15 Uhr in der Königstraße auf Höhe vom Restaurant Delphi. Bitte pünktlich sein!!!
Um ca. 18:30 Uhr laufen wir gemeinsam los.

Die Kinder sollen Ihre Ju-Jutsu Anzüge oder\und (wenn vorhanden) Ihre blauen Ju-Jutsu T-Shirts anziehen.
Sobald wir am Festplatz angekommen sind endet die Aufsicht durch den Verein.

!! Liebe Eltern, bitte empfängt eure Kinder ca. 15 min. nach Start direkt am Eingang zum Dillinger Frühling. Oder Ihr begleitet euer Kind einfach am Straßenrand mit! Jedes Kind MUSS abgeholt werden.

Weitere fragen können im Training besprochen werden.

Prüfung Kindertraining

Am Freitag den 29. März findet eine Gürtelprüfung im Kindertraining statt.

Die Prüfung wird um 18:00 Uhr beginnen und endet um ca. 20:00 Uhr mit der Übergabe der Gürtel.
Damit wir uns aufwärmen und die Matten aufbauen können, sollten die Prüflinge schon um 17:30 Uhr in der Halle sein.

Natürlich sind Sie herzlich eingeladen bei der Prüfung zuzuschauen.
An dieser Stelle noch der Hinweis, dass während der Prüfung ruhe in der Halle herrschen sollte. Für Foto bzw. Videoaufnahmen dürfen sie auch gerne nach unten in die Halle kommen. (Straßenschuhe ausziehen!)

Aufnahmestopp Kindertraining

Sehr geehrte Ju-Jutsu interessierte,

aufgrund der großen Anzahl neuer Kinder im Training müssen wir für das Kindertraining ersteinmal einen Aufnahmestopp verhängen, wir bitten um euer Verständnis!

Diese Entscheidung ist uns Trainern nicht einfach gefallen, einerseits haben wir sehr viel Spaß dabei die Kinder zu trainieren und sichtbare Erfolge zu erzielen, andererseits können wir bei einer zu hohen Anzahl an Kindern kein effizientes Training garantieren.

Sobald wir wieder neue Kapazitäten haben, geben wir es an dieser Stelle sofort wieder bekannt. Wir bitten nochmals um Verständnis und hoffen das Sie es nach einer gewissen Zeit nochmal bei uns probieren.

Trainerteam TV Dillingen Abt. Ju-Jutsu

Neu, neu, neu … Abt. Ju-Jutsu entwickelt sich weiter!

Die Abt. Ju-Jutsu des TV Dillingen entwickelt sich weiter. Nach der Anpassung des Abteilungsbeitrages werden die nächsten Veränderungen auf den Weg gebracht, damit optimiert die Abt. Ju-Jutsu die Vereinsarbeit vor allem in der Jugend.

  1. Jugendleiter:

Mit Daniel Kaim haben wir einen erfahrenen Ju-Jutsuka und langjährigen Trainer (Jugend) als Jugendleiter gewonnen. Er unterstützt die Abteilungsleitung bei allen Themen die mit dem Kindertraining zu tun haben. 
Zusätzlich haben die Eltern einen weiteren Ansprechpartner der jederzeit für Fragen zur Verfügung steht.

2. Organisator:

Als weitere Position wurde die des Organisatoren festgelegt, hier haben wir mit Arthur Grauberger ein langjähriges Mitglied und bei allen beliebten Trainingspartner gewonnen. Arthur wird sich um alle organisatorischen Themen wie Grillfest, Weihnachtsfeier, Kegelabend, … kümmern.

3. Neue Trainingszeiten:

Bei den Gesprächen mit den Eltern und Jugendlichen wurde oft der Wunsch geäußert, das wir das Montags-Training bei den Kindern und Erwachsenen früher starten bzw. früher beenden können. Dieser Bitte kommen wir jetzt nach.
Ab dem 11. Februar 2019 beginnt das Kindertraining am Montag bereits um 18:30 Uhr (Mattenaufbau 18:15 Uhr) und endet um 19:30 Uhr.
Somit beginnt das Training der Erwachsenen (ab ca. 13 Jahren) um 19:30 Uhr und endet um 21:15 Uhr.
Am Freitag findet das Kindertraining weiterhin von 19:00 Uhr – 20:00 Uhr (Mattenaufbau 18:45 Uhr) und Erwachsenen 20:00 Uhr – 22:00 Uhr statt.

Wir, das Ju-Jutsu Team Dillingen, freuen uns darauf im Jahr 2019 die Trainingsbedingungen noch weiter zu verbessern und die Abt. Ju-Jutsu noch interessanter zu machen.

v.l. Juri Hatzenbühler, Arthur Grauberger, Daniel Kaim, Markus Grimminger

 

Beitragsanpassung Abt. Ju-Jutsu

Liebe Vereinsmitglieder!

In der letzten Abteilungsversammlung des TV Dillingen Abt. Ju-Jutsu wurde am 05.01.2019 durch die anwesenden Verantwortlichen eine Beitragsanpassung für den Beitrag 2019 beschlossen.

Die Anpassung der Beiträge sichert der Abt. Ju-Jutsu die finanzielle Basis und gewährleistet die Kontinuität der Vereinsarbeit vor allem in der Jugend.

Die Gründe der Beitragsanpassung sind unter anderem:

  • Anhebung der Beiträge für den Bayerischen Ju-Jutsu Verband
  • Weiterbildung der Trainer und Jugendtrainer (Übungsleiter, Trainerassistent, Prüferlizenz)
  • Neue Positionen im Verein (Jugendleiter, Organisator)

Folgende Beitragserhöhungen wurden beschlossen:

  Beitrag für Hauptverein
(jährlich)
Abteilungsbeitrag
alt / neu
(jährlich)
Gesamtbeitrag
neu
(jährlich)
Erwachsene ab 18 Jahren 54.- 26.- / 31.- 85.-
Jugend 14 bis 17 Jahren 36.- 23.- / 28.- 64.-
Kinder bis 13 Jahren 30.- 21.- / 26.- 56.-

Auch nach dieser Beitragsanpassung bewegen sich unsere Beiträge noch immer deutlich unter dem Durchschnitt andererer Kampfsportvereine.

Wie die letzten Jahre auch, wird der Jahresbeitrag Anfang Februar abgebucht. Wir hoffen Ihr tragt die Beitragserhöhung mit. Sie dient dazu, dem TV Dillingen Abt. Ju-Jutsu den finanziellen Rahmen zu geben um ihren Mitgliedern auch künftig ein solch gutes und abwechslungsreiches Training zur Verfügung stellen zu können.

Wir danken für Euer Verständnis
Mit sportlichen Grüßen
Die Abteilungsleitung

Elternabend 2018

Sehr geehrte Eltern,

Wir wollen  uns verbessern und das Training optimieren. Um auch weiterhin ein kinderfreundliches Training zu gestalten, sind wir auf die Hilfe von euch Eltern angewiesen. 

Damit wir uns mal in Ruhe unterhalten und abstimmen können, würde ich Euch gerne zum „Elternabend“ einladen. Wir würden diesen parallel zum Kindertraining durchführen. So haben wir 1 Std. Zeit uns ohne Zeitdruck zu unterhalten.

Es wäre super, wenn Ihr daran teilnehmen könntet!

Termin: Freitag, 16. November 2018
19:00 Uhr – 20:00 Uhr
Ort: Sebastian-Kneipp-Halle (Foyer Haupteingang)

Viele Grüße

Abteilungsleitung Ju-Jutsu u. Trainerteam

Ergebnisse Bona-Inklusionslauf

Die Abteilung Ju-Jutsu hat sich auch dieses Jahr wirklich super auf dem Bona-Inklusionslauf präsentiert.
Danke an alle Eltern, Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen die Mitgelaufen sind oder angefeuert haben.

Leider haben wir es dieses Jahr nicht geschafft bei der Gruppenwertung aufs Treppchen zu kommen. Aber wir nehmen uns dass fürs nächste Jahr wieder als Ziel.

Anbei auch nochmal die Ergebnissliste aller Ju-Jutsu Läufer!